Kegler, H.-H.et al (1999): Der Bannwald "Hechtsgraben" im Forstbezirk Kenzingen....Berichte Freiburger Forstliche Forschung, Heft 15. Freiburg

Printer-friendly versionPDF version
Reference: 
Kegler, Hans-Heinrich; Käzler, Wolfgang; Frei, Klaus; Hanke, Urs; (1999): Der Bannwald "Hechtsgraben" im Forstbezirk Kenzingen (Baden-Württemberg) Forstliches Wuchsgebiet Oberrheinisches Tiefland; Ergebnisse der Forstlichen Grundaufnahmen 1981 und 1994; Berichte Freiburger Forstliche Forschung, Heft 15. Freiburg
Short reference: 
Kegler és mtsai (1999)
First author: 
Kegler, Hans-Heinrich
Abstract: 

Tartalom:
1. Einleitung
2. Beschreibung des Bannwalds
- Lage, Größe
- Regionalwald
- Geologie
- Bodentypen
- Standortskundliche feinkartierung
- Standörtlische Bewertung
- Klima
- Waldgeschichte
- Bestandesgeschichte / Bestandesentwickung
- Standortsveränderungen / Auswirkungen der Flußbaumaßnahmen seit Tulla
- Störungen / Beeinträchtigungen
- Die Vegetation des BW Hechtsgraben
- Vegetationsaudnahmen von Frei 1994
- Vergleich mit den Vegetationskartierungen von Koppisch 1987 und Waldermann 1971
3. Ergebnisse der Forstlichen Grundaufnahme 1995
- Waldkundliche Daten
- Lebender Bestand
- Totholz
- Jungwuchs
- Stratifizierung nach Auenstufen
- Lebender Vorrat
- Totholzvorrat
- Jungwuchs
4. Vergleich der Forstlichen Grundaufnahmen von 1981 und 1995
- Waldkundliche Parameter
- Jungwuchs
5. Diskussion
- Forstliche Grundaufnahme 1995
- Stratifizierung nach Auestufen
- Vergleich der Forstlichen Grundaufnahmen von 1981 und 1995
- Waldkundliche Parameter des lebenden und des toten Vorrats
- Jungwuchs
6. Zusammenfassung
7. Literatur

forest structure: regrowth
forest history
Ex Libris Péter Czájlik
deadwood
nature conservation
Publisher: 
ABT. Botanik und Standortskunde, Freiburg
Location: 
ER Archívum (1999/P-018)
Type: 
scientific book, textbook